Um diesen Inhalt zu sehen müssen sie Funktionale Cookies erlauben

Cookie-Einstellungen

VIA Perspektiven gGmbH

Betreutes Wohnen | Pankow

Die VIA Perspektiven gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des VIA Unternehmensverbunds mit verschiedenen Standorten in den drei Berliner Regionen Pankow, Neukölln und Treptow-Köpenick, an denen Assistenzleistungen für Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen erbracht werden. Zu VIA Perspektiven gehören außerdem auch eine Beschäftigungstagesstätte, das Zentrum AktionsRaum, eine Praxis für Ergotherapie und ein Qualifizierungszentrum.

Für unser multiprofessionelles Team suchen wir

  • eine*n Assistent*in für soziale Teilhabe
    (Standort Eichenstraße in Pankow-Niederschönhausen)

Ihr Profil:
Sie sind Altenpfleger*in, Ergotherapeut*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Kunsttherapeut*in, Pädagog*in, Psycholog*in, Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in und wollen Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen dabei unterstützen, ihre persönlichen Inklusionsziele zu verwirklichen.

Ihre Aufgaben:
Sie helfen Menschen mit psychischen Behinderungen dabei, ihr Recht auf volle und wirksame Teilhabe wahrzunehmen. Dies kann sich je nach Wunsch der Betroffenen auf die unterschiedlichsten Lebensbereiche beziehen. Oft sind es Wohnen, Freizeitgestaltung, Beschäftigung, Krisenbegleitung und die Förderung von Ressourcen. In der täglichen Arbeit beinhaltet dies beispielsweise die Begleitung zu Ärzt*innen, zu Rechtsbetreuer*innen und zu Behörden, die Unterstützung beim Umgang mit Finanzen und Post, bei der Haushaltsführung, bei der Planung der Freizeitgestaltung, beim Aufbau positiver Beziehungen und bei der beruflichen Orientierung. Auch die Durchführung von Entlastungsgesprächen und die Unterstützung in Notfallsituationen gehören zu ihrem Aufgabenfeld.

Wir bieten Ihnen:
•    eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Selbstverantwortung in einem multiprofessionellen Team
•    eine Vergütung nach unserem Entgeltsystem mit regelmäßigen Gehaltssteigerungen
•    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
•    100% Arbeitgeberbeteiligung bei der betrieblichen Altersvorsorge
•    Fahrtkostenzuschuss und Jobrad
•    eine Betriebsvereinbarung zum Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz
•    Supervision
•    vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Videokonferenzsystem mit der Möglichkeit, bei Zustimmung und geeigneter technischer Ausstattung von Klient*innen Termine in Teilen auch online durchzuführen

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bzw. Qualifikation bevorzugt.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format senden Sie bitte per Mail an jobs@via-berlin.de oder per Post an:

VIA Perspektiven gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Geneststr. 5 Aufgang G
10829 Berlin
via-perspektiven.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für die Funktion der Webseite notwendig, während andere Cookies uns helfen, diese Website optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Detaillierte Informationen zu notwendigen und nicht-notwendigen Cookies und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung bzw. den Cookie-Einstellungen.

Stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu?

Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie unsere Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung aufrufen und dort auswählen, welche Cookies Sie nicht akzeptieren möchten."

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für die Funktion der Webseite notwendig, während andere Cookies uns helfen, diese Website optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Detaillierte Informationen zu notwendigen und nicht-notwendigen Cookies und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung bzw. den Cookie-Einstellungen.

Stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu?

Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie unsere Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung aufrufen und dort auswählen, welche Cookies Sie nicht akzeptieren möchten."

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert