Aktuelles

Neuigkeiten aus dem VIA Unternehmensverbund


11. Berliner Woche der seelischen Gesundheit

Vom 09. bis 15. Oktober 2017 steht in Berlin und bundesweit wieder die Seelische Gesundheit im Zentrum der Aufmerksamkeit. Rund um den Welttag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober laden mehr als 100 Veranstalter Sie herzlich zur Aktionswoche ein: Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Chance, sich aus erster Hand über psychische Erkrankungen, deren Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten zu informieren. Stellen Sie Ihre Fragen im Gespräch mit Experten, Angehörigen und Betroffenen, und lernen Sie die psychosoziale Versorgung in Ihrer Nähe kennen. Psychische Erkrankungen können Jeden treffen – lassen SIe uns darüber redenI


11. Berliner Woche der seelischen Gesundheit

Vom 09. bis 15. Oktober 2017 steht in Berlin und bundesweit wieder die Seelische Gesundheit im Zentrum der Aufmerksamkeit. Rund um den Welttag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober laden mehr als 100 Veranstalter Sie herzlich zur Aktionswoche ein: Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Chance, sich aus erster Hand über psychische Erkrankungen, deren Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten zu informieren. Stellen Sie Ihre Fragen im Gespräch mit Experten, Angehörigen und Betroffenen, und lernen Sie die psychosoziale Versorgung in Ihrer Nähe kennen. Psychische Erkrankungen können Jeden treffen – lassen SIe uns darüber redenI

VIA-Veranstaltungen im Rahmen der Aktionswoche

 

 

1.) Zentrum AktionsRaum:
Tag der offenen Tür „Real trotz(t) digital! Teilhabe im Zentrum AktionsRaum der VIA Perspektiven gGmbH“ 

Wann: Mi, 11. Oktober 2017, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo: Tempelhof - Berlin

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

2.) Aktionstag Pankow:
„Digital vernetzt – verletzt – verschätzt“

Flyer - „Digital vernetzt – verletzt – verschätzt“

PDF – 371 kB

Inklusionstheater in seiner schönsten Form

PARIETÉ-Gala

Am 8. September 2017 fand zum dritten Mal eine einzigartige Berliner Veranstaltung auf dem Pfefferberg statt! Unter der Schirmherrschaft von Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien zelebrierte PARIETÉ den Reichtum und die Vielfalt der Kunst, die sich in der Zusammenarbeit von Künstler*innen mit und ohne Behinderung entfaltete. Unter dem Motto “Kunst kennt keine Grenzen” organisierten der VIA Verbund und der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin in Kooperation mit der Anne Ramm Stiftung die hochkarätig besetzte PARIETÉ-Gala. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pariete-berlin.de.











Inklusionstheater in seiner schönsten Form

PARIETÉ-Gala

Am 8. September 2017 fand zum dritten Mal eine einzigartige Berliner Veranstaltung auf dem Pfefferberg statt! Unter der Schirmherrschaft von Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien zelebrierte PARIETÉ den Reichtum und die Vielfalt der Kunst, die sich in der Zusammenarbeit von Künstler*innen mit und ohne Behinderung entfaltete. Unter dem Motto “Kunst kennt keine Grenzen” organisierten der VIA Verbund und der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin in Kooperation mit der Anne Ramm Stiftung die hochkarätig besetzte PARIETÉ-Gala. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pariete-berlin.de.


Aktionstag für neue Perspektiven

Schichtwechsel

Die Interessenvertreter der Berliner Werkstätten haben gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. einen berlinweiten Aktionstag ins Leben gerufen, an dem Mitarbeitende aus Unternehmen einen Tag lang den Arbeitsplatz mit Beschäftigten aus Werkstätten tauschen. Beim Schichtwechsel lernen Mitarbeitende aus den teilnehmenden Unternehmen durch den Tausch des Arbeitsplatzes die Arbeitsbedingungen in einem Werkstattbetrieb kennen. Gemeinsames Ziel ist eine umfassende berufliche Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und Anerkennung ihrer Leistungen.
Sie haben Lust mitzumachen? Weitere Informationen: www.schichtwechsel-berlin.de


Aktionstag für neue Perspektiven

Schichtwechsel

Die Interessenvertreter der Berliner Werkstätten haben gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. einen berlinweiten Aktionstag ins Leben gerufen, an dem Mitarbeitende aus Unternehmen einen Tag lang den Arbeitsplatz mit Beschäftigten aus Werkstätten tauschen. Beim Schichtwechsel lernen Mitarbeitende aus den teilnehmenden Unternehmen durch den Tausch des Arbeitsplatzes die Arbeitsbedingungen in einem Werkstattbetrieb kennen. Gemeinsames Ziel ist eine umfassende berufliche Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und Anerkennung ihrer Leistungen.
Sie haben Lust mitzumachen? Weitere Informationen: www.schichtwechsel-berlin.de

Neueröffnung eines Modellprojektes

Die VIA Perspektiven gGmbH eröffnete am 01. Juni das Wohnprojekt Bruno-Bürgel-Weg. Hierbei handelt es sich um ein Modellprojekt, das die Betreuung von Klient*innen in einem offenen gemeindepsychiatrischen Setting ermöglichen soll. Für psychisch erkrankte Menschen, die aufgrund herausfordernder Verhaltensweisen oder der Schwere ihrer Erkrankung in den bestehenden Angeboten nicht angemessen betreut werden können, gibt es derzeit nur wenige Möglichkeiten eine angemessene Versorgung in der Eingliederungshilfe zu gewährleisten. Der Standort umfasst insgesamt 8 Wohnplätze. Aufgrund des hohen Personalschlüssels kann bei Bedarf eine hohe und flexible Betreuungsdichte hergestellt werden. Zudem wurde eine enge Kooperation zwischen der VIA Perspektiven gGmbH und der Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH, Krankenhaus Hedwigshöhe vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist eine enge Abstimmung zwischen stationären und ambulanten psychiatrischen Leistungsbereichen im Hinblick auf die Betreuung der Klient*innen. Weitere Informationen unter: www.via-perspektiven.de



Neueröffnung eines Modellprojektes

Die VIA Perspektiven gGmbH eröffnete am 01. Juni das Wohnprojekt Bruno-Bürgel-Weg. Hierbei handelt es sich um ein Modellprojekt, das die Betreuung von Klient*innen in einem offenen gemeindepsychiatrischen Setting ermöglichen soll. Für psychisch erkrankte Menschen, die aufgrund herausfordernder Verhaltensweisen oder der Schwere ihrer Erkrankung in den bestehenden Angeboten nicht angemessen betreut werden können, gibt es derzeit nur wenige Möglichkeiten eine angemessene Versorgung in der Eingliederungshilfe zu gewährleisten. Der Standort umfasst insgesamt 8 Wohnplätze. Aufgrund des hohen Personalschlüssels kann bei Bedarf eine hohe und flexible Betreuungsdichte hergestellt werden. Zudem wurde eine enge Kooperation zwischen der VIA Perspektiven gGmbH und der Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH, Krankenhaus Hedwigshöhe vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist eine enge Abstimmung zwischen stationären und ambulanten psychiatrischen Leistungsbereichen im Hinblick auf die Betreuung der Klient*innen. Weitere Informationen unter: www.via-perspektiven.de


VIA Ambulanter Pflegedienst

Testergebnis: Sehr gut

Am 14. Juni 2017 wurde der Ambulante Pflegedienst der VIA Pflege gGmbH erneut vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Der Pflegedienst wurde hierbei in den Bereichen „Pflegerische Leistungen“, „Ärztlich verordnete Leistungen“, „Dienstleistung und Organisation“ sowie die  Klientenzufriedenheit geprüft. Ganz neu fand auch eine Abrechnungsprüfung der erbrachten und abgerechneten Leistungen statt.
Dank der pflegefachlich sehr guten und außerdem liebevollen und klientenorientierten Pflege unserer Pflegekräfte konnten wir auch in diesem Jahr wieder ein sehr gutes Ergebnis erreichen.


VIA Ambulanter Pflegedienst

Testergebnis: Sehr gut

Am 14. Juni 2017 wurde der Ambulante Pflegedienst der VIA Pflege gGmbH erneut vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Der Pflegedienst wurde hierbei in den Bereichen „Pflegerische Leistungen“, „Ärztlich verordnete Leistungen“, „Dienstleistung und Organisation“ sowie die  Klientenzufriedenheit geprüft. Ganz neu fand auch eine Abrechnungsprüfung der erbrachten und abgerechneten Leistungen statt.
Dank der pflegefachlich sehr guten und außerdem liebevollen und klientenorientierten Pflege unserer Pflegekräfte konnten wir auch in diesem Jahr wieder ein sehr gutes Ergebnis erreichen.

Neuer Webauftritt:

VIA Qualifizierungszentrum

Modern, lebendig und qualitativ hochwertig präsentiert sich die VIA Qualifizierung mit einem neuen Internetauftritt. Das Design wurde runderneuert und die Navigationsstruktur benutzerfreundlich optimiert. Durch den klaren Aufbau und großzügigen Raum für Fotos, kommen die verschiedenen Seminarräume, welche zur Vermietung angeboten werden, besonders gut zur Geltung. Ein Highlight der neugestalteten Webseite ist der übersichtliche Veranstaltungskalender auf der Startseite. Hier können Gäste direkt sehen welche Fort- / Weiterbildungen als nächstes angeboten werden.
Schauen auch Sie vorbei unter www.via-qualifizierung.de



Neuer Webauftritt:

VIA Qualifizierungszentrum

Modern, lebendig und qualitativ hochwertig präsentiert sich die VIA Qualifizierung mit einem neuen Internetauftritt. Das Design wurde runderneuert und die Navigationsstruktur benutzerfreundlich optimiert. Durch den klaren Aufbau und großzügigen Raum für Fotos, kommen die verschiedenen Seminarräume, welche zur Vermietung angeboten werden, besonders gut zur Geltung. Ein Highlight der neugestalteten Webseite ist der übersichtliche Veranstaltungskalender auf der Startseite. Hier können Gäste direkt sehen welche Fort- / Weiterbildungen als nächstes angeboten werden.
Schauen auch Sie vorbei unter www.via-qualifizierung.de


Neuer Webauftritt:

VIA Praxis für Ergotherapie

Seit Oktober 2016 ergänzt die VIA Praxis für Ergotherapie das Angebot des Zentrum AktionsRaums in der Geneststraße 5 in Berlin-Schöneberg. Die Ergotherapie ist ein bewährtes und anerkanntes Heilmittel, welches in den Bereichen der Geriatrie, Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie, Prävention und Arbeitstherapie zum Einsatz kommt. Ziele sind das Erlernen von neuen Handlungsmöglichkeiten und die Lebensqualität von Menschen zu verbessern. Hierfür entwickeln unsere Ergotherapeutinnen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Therapieplan für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung mit Hilfe bewährter ergotherapeutischer Behandlungsmethoden. Alle Informationen rund um das Leistungsspektrum der VIA Praxis für Ergotherapie finden Sie ab sofort auf der modern und übersichtlich gestalteten Webseite: www.via-ergotherapie.de


Neuer Webauftritt:

VIA Praxis für Ergotherapie

Seit Oktober 2016 ergänzt die VIA Praxis für Ergotherapie das Angebot des Zentrum AktionsRaums in der Geneststraße 5 in Berlin-Schöneberg. Die Ergotherapie ist ein bewährtes und anerkanntes Heilmittel, welches in den Bereichen der Geriatrie, Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie, Prävention und Arbeitstherapie zum Einsatz kommt. Ziele sind das Erlernen von neuen Handlungsmöglichkeiten und die Lebensqualität von Menschen zu verbessern. Hierfür entwickeln unsere Ergotherapeutinnen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Therapieplan für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung mit Hilfe bewährter ergotherapeutischer Behandlungsmethoden. Alle Informationen rund um das Leistungsspektrum der VIA Praxis für Ergotherapie finden Sie ab sofort auf der modern und übersichtlich gestalteten Webseite: www.via-ergotherapie.de

Neuer Webauftritt:

Reha-Akademie Berlin

Die Reha-Akademie Berlin, die seit 2016 Teil des VIA Unternehmensverbundes ist, erhielt pünktlich zu Beginn des Ausbildungsjahres 2017 einen modernen Webauftritt. Die neue Seite ist damit nicht nur das virtuelle Aushängeschild der Fachschule für Physiotherapie, sie wird zukünftig auch zentrales Medium der Akquise von neuen Schülern sein. Darüber hinaus bildet die Webseite den gestalterischen Abschluss des Prozesses der Corporate-Design-Überarbeitung, welcher mit der Eingliederung der Schule in den Unternehmensverbund begann. www.reha-akademie-berlin.de

 



Neuer Webauftritt:

Reha-Akademie Berlin

Die Reha-Akademie Berlin, die seit 2016 Teil des VIA Unternehmensverbundes ist, erhielt pünktlich zu Beginn des Ausbildungsjahres 2017 einen modernen Webauftritt. Die neue Seite ist damit nicht nur das virtuelle Aushängeschild der Fachschule für Physiotherapie, sie wird zukünftig auch zentrales Medium der Akquise von neuen Schülern sein. Darüber hinaus bildet die Webseite den gestalterischen Abschluss des Prozesses der Corporate-Design-Überarbeitung, welcher mit der Eingliederung der Schule in den Unternehmensverbund begann. www.reha-akademie-berlin.de

 


VIA Raststätte

Für Feiern & Seminare

Die Raststätte der VIA Werkstätten, in den GSG-Höfen an der Reichartstr., erweiterte in den letzten Monaten ihr Raumangebot um einen neuen Anbau. Selbstbewusst in Schwarz, Weiß und Orange gestaltet und mit einer großzügigen Saalgröße von 230 qm ausgestattet, steht der helle und moderne Anbau, der auch über eine eigene Bar verfügt, nun an 7 Tagen die Woche für die Veranstaltungsvermietung zur Verfügung. Im Seminarbetrieb finden bis zu 100 Personen Platz, bei Parties 150. Darüber hinaus können 80 Sitzplätze in Menüform oder 120 gemischte Plätze (sitzend, stehend) eingerichtet werden. Die angeschlossene Raststätte ermöglicht selbstverständlich auch eigenes Catering und Menüs nach Kundenwunsch. Weitere Informationen finden Sie hier auf den Seiten der VIA Raststätte.


VIA Raststätte

Für Feiern & Seminare

Die Raststätte der VIA Werkstätten, in den GSG-Höfen an der Reichartstr., erweiterte in den letzten Monaten ihr Raumangebot um einen neuen Anbau. Selbstbewusst in Schwarz, Weiß und Orange gestaltet und mit einer großzügigen Saalgröße von 230 qm ausgestattet, steht der helle und moderne Anbau, der auch über eine eigene Bar verfügt, nun an 7 Tagen die Woche für die Veranstaltungsvermietung zur Verfügung. Im Seminarbetrieb finden bis zu 100 Personen Platz, bei Parties 150. Darüber hinaus können 80 Sitzplätze in Menüform oder 120 gemischte Plätze (sitzend, stehend) eingerichtet werden. Die angeschlossene Raststätte ermöglicht selbstverständlich auch eigenes Catering und Menüs nach Kundenwunsch. Weitere Informationen finden Sie hier auf den Seiten der VIA Raststätte.